Gesundheitsservices für Krankenkassen

Mit den almeda Gesundheitsservices werden aus Versicherten gut informierte Patienten. Krankenkassen können auf diese Weise von unseren Dienstleistungen profitieren - ebenso wie der Patient. Die Entscheidungen für Therapien und Behandlungen werden vom Patienten besser verstanden und mitgetragen. So können nachhaltigere Behandlungserfolge erzielt und Kosten gesenkt werden.

Aus 15 verschiedenen Fachbereichen stehen den Versicherten teilnehmender Krankenkassen beim Gesundheitstelefon rund um die Uhr beratende Fachärzte zur Verfügung. Die almeda-Programme unterstützen die Gesundheitsversorung der Versicherten und stärken die Kundenbindung zu ihrer Krankenkasse.

Unser Angebot umfasst unter Anderem:

  • Medizinische Informationen über:
    - verbreitete Krankheitsbilder
    - Diagnostik und Therapiestandards
    - nicht-medikamentöse Therapieverfahren
    - alternative Therapien
    - Reise- und Tropenmedizin
  • Impfberatung allgemein
  • Vorschläge zur Unterstützung der ärztlichen Therapie
  • Hotlines zu Spezial- oder Sonderthemen
  • Erläuterung zu Wirkung und Nebenwirkung von Medikamenten
  • Professionelle gezielte Steuerung zu Vertragspartnern in Disease Management Programmen
  • Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Leistungserbringern und Terminvergabe
  • Ärztliche telefonische Zweitmeinung
  • Vorbereitung auf ein Arztgespräch, Vorbereitung und Beratung zu stationären Behandlungen
  • Präventions- und Ernährungsberatung
  • Rehabilitations- und Pflege-Beratung